Dezember 29, 2015

Compair

Fahrbare Kompressoren von CompAir

Die verschiedensten Nutzer verlassen sich auf CompAir-Kompressoren der Serie C, wenn es um Druckluft aus fahrbaren Kompressoren geht. Der Druckbereich liegt, je nach Modell zwischen 7 und 24 Bar. Die Erfahrung von CompAir bei der Entwicklung und Produktion von effizienten, fahrbaren Kompressoren hoher Qualität erstreckt sich über 200 Jahre.

Die gesamte Produktreihe besteht aus mehr als 30 Modellen. Für jede Anwendung gibt es ein passendes Modell, vom kleinsten einachsigen Kompressor, das ein einziges Druckluftwerkzeug antreibt, bis zur innovativen Produktreihe Turboscrew. Alle Modelle ermöglichen den einfachen Zugriff für die Betriebs- und Routinewartung und besitzen optimal angeordnete Steuertafeln und einfach abzuhebende Hauben oder große Zugangstüren.

Für die gesamte Serie C gibt es die verschiedensten optionalen Ausstattungsmerkmale, um den Kompressor genau an Ihre Anforderungen anzupassen. Diese sind höhenverstellbare Zugstangen, eingebaute Wechselstromgeneratoren (für bestimmte Modelle), zusätzliche Filter, eingebaute Nachkühler, Werkzeugschmierungen, Straßenbeleuchtungen, Druckluftschlauchrollen und eigene Farben und Beschriftungen für den Kunden.

CompAir bietet auch eine umfassende Palette an Bauwerkzeugen an – für weitergehende Informationen bitte hier klicken